Wer ist Zygmunt Blazejewski?

Wer ist der Bildende Künstler Zygmunt Blazejewski?

Er hat sich selbst die Frage gestellt und dabei ist dieses künstlerische Video entstanden. Facettenreich und tiefgehend. Es macht ein Fenster zu einem Individuum auf. Vielleicht entstehen neue Fragen – sicherlich aber ein eigener Eindruck. Blazejewski als prozessbewusster Mensch, der seine Gedanken und Gefühle stets in seine Kunst einfließen lässt.


In seinem 65. Jahr auf diesem Planeten entstehen neue Wege und es findet eine Transformation statt, die mit der Präsentation seines Lebenswerkes Rollenbibliothek ANIMA MUNDI im Ägyptischen Museum in München einhergeht. Nach Jahren weitestgehender öffentlicher Stille, kommt er zurück an die Oberfläche. Zuerst in der Berliner mt-Galerie mit dem passenden Titel CLEARING, um sich zu „reinigen“ und gleichzeitig neu zu erfinden. Und als zweiter Schritt das Besinnen zur Basis des künstlerischen Schaffens: Eine Ausstellung in seiner Geburtsstadt München.

Staatliches Museum Ägyptischer Kunst | München

Am 26. März findet die Vernissage im Sonderausstellungsraum des Museums in der Maxvorstadt statt. Bis zum 23.09.2018 haben Besucher dann die Möglichkeit das monumentale Kunstwerk zu besichtigen. Wir freuen uns sehr, dass bereits jetzt im Feuilleton der Süddeutschen Zeitung darüber berichtet wird:

Beitragsfoto/ Videoproduktion und Schnitt: Lorris Andre Blazejewski

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.