Rollenschriften ANIMA MUNDI

Eine Bibliothek der Bilder ist ANIMA MUNDI bereits. Zeitgleich mit dem Auftauchen des Tagebucheintrags zur Vollendung der Rollenbibliothek, was das Ende eines großen Projektes dokumentiert, bekam Cornelia Hargesheimer die Eingebung, dass zu jedem Rollenbild auch eine RollenSCHRIFT gehört. Dieser Idee folgend, beginnt also ein neues großes Prokjekt: Das (Er)finden der Texte und Worte, die sich in den Werken verbergen:

Rollenschrift Nr. 1
Rollenschrift Nr. 2
Rollenschrift Nr. 3
Rollenschrift Nr. 4